Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Frage

Was ist DiSEqC?

Antwort

DiSEqC steht für Digital Satellite Equipment Control. Hierbei handelt es sich um ein besonderes Kommunikationsprotokoll für die Verwendung zwischen einem Satellitenempfänger und einem Mehrfachschalter oder einem kleinen Antennenrotor. DiSEqC ermöglicht dem Verbraucher, zwischen verschiedenen Satellitenantennen hin und her zu schalten, und die Ausrichtung der Satellitenschüssel zu ändern.

Ihr Fernseher verfügt über einen integrierten DVB-S-Tuner, der Mini-DiSEqC unterstützt. Dadurch können Sie zwischen bis zu zwei Satellitenquellen hin und her schalten. Außerdem werden bis zu vier Quellen mittels DiSEqC 1.0 unterstützt.

  • Philips stellt keine Zubehörteile für den Empfang von Satellitensignalen her. Wenn Sie Satellitenzubehör kaufen und installieren möchten, wenden Sie sich an Ihren Händler oder einen Spezialisten.

Wurden mithilfe dieses Dokuments alle Ihre Fragen beantwortet?

Ja Nein Erforderlicher Test

Geben Sie uns Ihr Feedback zu dieser häufig gestellten Frage. Was können wir tun, um Ihre Frage besser zu beantworten?