Dieses Produkt wird in dem von Ihnen ausgewählten Land nicht verkauft.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Frage

Softwarelösung für Probleme mit Ton-, Bild- bzw. Signalverlust während des Fernsehens von einer Freebox Set-Top-Box, die über HDMI angeschlossen ist.

Antwort

Aktualisieren Sie Ihren Fernseher mit der Softwareversion Q554M_0.97.0.0, die dieser FAQ-Seite angehängt ist.

WARNUNG: Schalten Sie den Fernseher nicht aus, bzw. entfernen Sie das USB-Flash-Laufwerk nicht, während die Software aktualisiert wird.

Befolgen Sie untenstehende Anweisungen zur Aktualisierung der Software Ihres Fernsehers.

Bevor Sie beginnen

Stellen Sie sicher, dass das folgende Zubehör vorhanden ist:

  • Ein leeres USB-Flashlaufwerk mit 256 MB freiem Speicherplatz. Das USB-Flash-Laufwerk muss FAT- oder MS-DOS-formatiert sein, und der Schreibschutz muss deaktiviert sein.
     
    Hinweis: Verwenden Sie für diese Software-Aktualisierung keine USB-Festplatte.
  • Ein Computerprogramm zur Dateiarchivierung, das das ZIP-Dateienformat unterstützt (die aktuellste Version von WinZip® wird empfohlen)

Schritt 1: Herunterladen der Software-Aktualisierung

Hinweis: Für diesen Vorgang wird angenommen, dass Sie einen PC mit dem Betriebssystem Microsoft® Windows® verwenden, auf dem die aktuelle Version von WinZip installiert ist.

  1. Schließen Sie das leere USB-Flash-Laufwerk an einen USB-Anschluss an Ihrem PC an.
  2. Klicken Sie auf der FAQ-Seite auf den Anhang "FUS_Q554M_0.97.0.0.zip".
  3. Extrahieren Sie mit dem Dateiarchivierungsprogramm die UPG-Datei aus der *ZIP-Datei auf das USB-Flash-Laufwerk. Kopieren oder verschieben Sie die extrahierte Datei nicht in einen Ordner.
  4. Trennen Sie das USB-Flash-Laufwerk sicher vom PC, bevor Sie das USB-Flash-Laufwerk vom PC entfernen.

Schritt 2 – Aktualisieren der Software auf Ihrem Fernseher

  1. Trennen Sie alle USB-Geräte (z. B. WiFi-Adapter) vom Fernseher und schalten Sie ihn dann ein.
  2. Verbinden Sie das USB-Flashlaufwerk mit einem USB-Anschluss am Fernseher.
  3. Die Software-Aktualisierung startet automatisch.
  4. Die Aktualisierung ist vollständig, wenn eine Benachrichtigung auf Bildschirm erscheint.
  5. Bevor Sie den Fernseher neu starten, trennen Sie das USB-Flash-Laufwerk vom Fernseher.
  6. Drücken Sie auf der Fernbedienung die Standby-Taste  – drücken Sie sie nur einmal.
  7. Der Fernseher schaltet sich aus und dann wieder ein. Das Upgrade ist abgeschlossen.
  8. Um zu vermeiden, dass die Software des Fernsehers versehentlich aktualisiert wird, schließen Sie das USB-Flashlaufwerk erneut an Ihren Computer an, und löschen Sie autorun.upg.

Anhänge

Dateiname
Dateigröße
Dateidatum
Sprache
77.3MB
2013-03-19
-

Wurden mithilfe dieses Dokuments alle Ihre Fragen beantwortet?

Ja Nein Erforderlicher Test

Geben Sie uns Ihr Feedback zu dieser häufig gestellten Frage. Was können wir tun, um Ihre Frage besser zu beantworten?