Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Frage

Wie entkalke ich die SENSEO® Latte Select? (Film)

Antwort

Um die SENSEO® Latte Select zu entkalken, benötigen Sie:

  • Das Calc-Clean-Zubehör. 
  • Verwenden Sie nur Entkalker auf Basis von Zitronensäure. Diese beschädigen das Gerät nicht.
  • Ein Gefäß mit einem Fassungsvermögen von mindestens 1,5 l.
  • Folgen Sie den Anweisungen zur Entkalkung.

Der Entkalkungsvorgang besteht aus drei Abläufen:

  • Entkalkungszyklus (ungefähr 35 Minuten)
  • Durchspülzyklus mit gebrauchtem Kaffeepad (ungefähr 3 Minuten)
  • Durchspülen ohne gebrauchten Kaffeepad (ungefähr 3 Minuten)

         
                                                         

Anweisungen zum Entkalken:

Entkalkungsvorgang Unterbrechen Sie nie den Entkalkungsvorgang!
  1. Mischen Sie in einem Messbecher 50 Gramm Zitronensäure mit 1 Liter Wasser. Rühren Sie die Flüssigkeit um, bis sich das Pulver vollständig aufgelöst hat.
  2. Setzen Sie das Calc-Clean-Zubehör in den Kaffeeauslauf. sodass es hörbar einrastet, und drücken Sie den Verschlusshebel für den Milchbehälter nach unten.
  3. Füllen Sie den Wasserbehälter bis zur Markierung MAX mit der Entkalkermischung, und setzen Sie den Wasserbehälter anschließend wieder in die Kaffeemaschine ein.
  4. Drücken Sie den Ein-/Ausschalter. Hinweis: Das Gerät ist betriebsbereit, wenn der Leuchtring um den Ein-/Ausschalter konstant leuchtet.
  5. Setzen Sie den Padhalter für 1 Tasse mit einem gebrauchten Kaffeepad in die Kaffeemaschine ein, um zu verhindern, dass Kalkrückstände den Padhalter verstopfen.
  6. Stellen Sie ein Gefäß mit einem Fassungsvermögen von mindestens 1,5 l unter den Kaffeeauslauf, um das Wasser aufzufangen.
  7. Drücken Sie die CLEAN/CALC CLEAN-Taste, um den Entkalkungsvorgang zu starten. Hinweis: Während des Entkalkungszyklus hält die Maschine einige Male an, um Kalkablagerungen im Inneren der Maschine zu entfernen.
  8. Wenn der Entkalkungszyklus durchlaufen wurde, leuchtet die CALC CLEAN-Anzeige erneut auf, um anzuzeigen, dass zwei Spülvorgänge durchzuführen sind.
Durchspülzyklus:  
  9. Leeren Sie den Wasserbehälter, spülen Sie ihn aus, und füllen Sie ihn mit frischem kaltem Wasser.
  10. Drücken Sie die CLEAN/CALC CLEAN-Taste, um die Maschine durchzuspülen.
Hinweis: Beim Durchspülen leuchten die Anzeigen des Bedienfelds auf der Oberseite des Geräts hintereinander entgegen des Uhrzeigersinns auf und zeigen somit an, dass die Maschine durchgespült wird.
  11. Entnehmen Sie das Pad aus dem Padhalter, und reinigen Sie den Padhalter, um zu verhindern, dass das Sieb in der Mitte verstopft.
  12. Spülen Sie die Maschine ein zweites Mal durch, indem Sie die oben beschriebenen Schritte 9 und 10 wiederholen.
  13. Entfernen Sie das Calc-Clean-Zubehör aus dem Kaffeeauslauf. Damit ist der Entkalkungsvorgang abgeschlossen; die Kaffeemaschine ist wieder betriebsbereit.

Wurden mithilfe dieses Dokuments alle Ihre Fragen beantwortet?

Ja Nein Erforderlicher Test

Geben Sie uns Ihr Feedback zu dieser häufig gestellten Frage. Was können wir tun, um Ihre Frage besser zu beantworten?