Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Frage

Warum füllt sich die Abtropfschale sehr schnell?

Antwort

Es ist normal, dass sich die Abtropfschale schnell füllt und ist kein Anzeichen eines Defektes. Während des Gebrauchs Ihrer Maschine werden die Leitungen und Kreisläufe mit Wasser gespült. Das Wasser gelangt nach der Spülung automatisch in die Abtropfschale. Dies gewährleistet eine optimale Maschinenleistung. Leeren und reinigen Sie die Abtropfschale täglich und immer dann, wenn der Indikator „Abtropfschale voll“ oberhalb der Abtropfschale zum Vorschein kommt. 



Wie schnell sich die Abtropfschale füllt, ist abhängig von der Nutzung des Gerätes. Während der Nutzung kann Wasser aus verschiedenen Gründen in die Abtropfschale gelangen:

  1. Nach der Zubereitung von Kaffee entsteht in Ihrem Gerät ein Überdruck. Um diesen abzubauen wird Wasser in die Auffangschale geleitet. So gelangen bis zu 25ml Wasser pro Brühvorgang in der Abtropfschale. Bei der Produktion von Milchschaum erhöht sich die Abgabe von Wasser nochmals da der Überdruck bei der Dampfproduktion höher ist. 
  2. Die Abtropfschale sammelt auch das Wasser, das aus dem Auslauf während jedes automatischen Spül- / Selbstreinigungszyklus austritt sowie auch den Kaffee, der beim Brühen verschüttet werden kann. Es ist nicht möglich diese Funktion abzuschalten, aber Sie können die Wasserausgabe über die Taste stoppen.

 

Wurden mithilfe dieses Dokuments alle Ihre Fragen beantwortet?

Ja Nein Erforderlicher Test

Geben Sie uns Ihr Feedback zu dieser häufig gestellten Frage. Was können wir tun, um Ihre Frage besser zu beantworten?