Frage

Wie entlüfte ich meine Intelia?

Antwort

Um zu vermeiden, dass sich Luft in den Leitungen befindet oder Wasser für längere Zeit im System verbleibt, muss das Wassersystem vor der ersten Inbetriebnahme der Maschine und nach einer längeren Nichtbenutzung entlüftet werden. Dies dient der Zubereitung eines perfekten und frischen Produktes.
Auch nach dem Einsetzen / Wechsel eines zusätzlichen Filters sollte eine Entlüftung durchgeführt werden da durch das Einsetzen des Filters Luft in die Wasserleitung gelangen kann.

  • Wenn das Symbol erscheint, entlüften Sie bitte das System.


     
  • Sie können jederzeit die Entlüftung durch einen Heißwasserbezug manuell starten. Sobald Sie Heißwasser beziehen wird der komplette Kreislauf gespült und unter Druck gesetzt.

So entlüften Sie Ihre Maschine, wenn das Symbol erscheint:

  1. Füllen Sie den Wassertank mit frischem Trinkwasser.
  2. Stellen Sie einen großen Behälter unter die Dampfdüse.
  3. Wählen Sie “START” an, indem Sie die Taste “ ” drücken. Die Maschine führt nun die automatische Entlüftung des Systems durch, indem sie eine gewisse voreingestellte Menge Wasser aus dem Pannarello bzw. Cappuccinatore ablässt. Der Balken unter dem Symbol zeigt Ihnen den Fortschrittstatus an. Sobald der Prozess beendet ist, stellt die Maschine automatisch die Ausgabe ein.

  4. Nach der Entlüftung wird auf dem Display das in der Abbildung dargestellte Symbol für die Aufheizung der Maschine angezeigt. Die Maschine heizt nun auf und führt eine Spülung der internen Systeme durch.
  5. Sobald das Display mit dem Startbildschirm grün aufleuchtet, ist die Maschine betriebsbereit.

Expertentipp:
„Falls die Entlüftung nicht durchgeführt oder gestartet werden kann, kann dies daran liegen, dass bereits vor der Pumpe Luft in der Leitung ist. In diesem Fall kann es helfen den Tank, bei laufender Pumpe (Heißwasseranwahl), mehrfach etwas auf und ab zu bewegen. So entsteht eine Sog bzw. Pumpbewegung die die Strecke bis zur Pumpe leicht befüllt. Für die Pumpe reicht das schon aus um wieder selbstständig Wasser beziehen zu können. Versuchen Sie anschließend Dampf zu beziehen um zu testen ob die Pumpe wieder arbeitet.
Zusätzlich kann auch die Heißwasserdüse/Panarello verstopft sein. Kontrollieren Sie dieses und verwenden Sie ggfls. eine Nadel um die Öffnung zu säubern.“

Wurden mithilfe dieses Dokuments alle Ihre Fragen beantwortet?

Ja Nein Erforderlicher Test

Geben Sie uns Ihr Feedback zu dieser häufig gestellten Frage. Was können wir tun, um Ihre Frage besser zu beantworten?