Frage

Es wird ein Bild angezeigt, aber das Bild wird aller 5 Sekunden unterbrochen, wenn ein Zubehörgerät ( DVD, STB, PC) über eine HDMI-HDMI-Verbindung angeschlossen ist.

Antwort

Dafür gibt es drei mögliche Lösungen:

  1. Die Verbindung wird gerade aufgebaut. Die HDCP-Kompatibilität wird gerade überprüft. Bitte warten Sie, bis dieser Vorgang beendet ist.
  2. Sollte das Bild weiterhin gestört sein, wählen Sie einen anderen HDMI-Eingang für die externe Quelle aus, indem Sie eine andere beliebige Eingangsquelle im AV-Menü aktivieren und anschließend auf die ursprünglich ausgewählten HDMI-Eingangsquelle umschalten. Wie wird dieser Vorgang durchgeführt?
    1. Drücken Sie auf der Fernbedienung die Taste AV.
    2. Wählen Sie mit der Pfeiltaste die Zeile oberhalb der externen HDMI-Quelle aus, die als Standard eingestellt ist, und drücken Sie anschließend die Taste OK.
    3. Drücken Sie erneut die Taste AV.
    4. Drücken Sie die Pfeiltaste nach unten einmal, um zur ursprünglich ausgewählten externen HDMI-Quelle zurückzukehren, und bestätigen Sie dies anschließend durch die Auswahl von OK.
    5. Der Synchronisierungsvorgang zwischen dem Fernseh- und dem Zubehörgerät wird erneut gestartet.
  3. Setzen Sie das Fernseh- und das Zubehörgerät zurück (durch Aus- und erneutes Einschalten).

Wurden mithilfe dieses Dokuments alle Ihre Fragen beantwortet?

Ja Nein Erforderlicher Test

Geben Sie uns Ihr Feedback zu dieser häufig gestellten Frage. Was können wir tun, um Ihre Frage besser zu beantworten?