Frage

Eine HDCP-Fehlermeldung wird nach dem Anschluss an das Zubehörgerät über das HDMI-Kabel angezeigt.

Antwort

Beim Philips DVDR7300H kann diese Meldung auf dem lokalen LCD-Display des Recorders angezeigt werden, wenn der „andere“ HDMI-Eingang ausgewählt ist.

  • Wählen Sie die korrekte Eingabequelle am Fernsehgerät aus.
  • Sollte das Bild weiterhin gestört sein, wählen Sie einen anderen HDMI-Eingang für die externe Quelle aus, indem Sie eine andere beliebige Eingangsquelle im AV-Menü aktivieren und anschließend auf die ursprünglich ausgewählten HCMI-Eingangsquelle umschalten. Wie wird dieser Vorgang durchgeführt?

Drücken Sie auf der Fernbedienung die Taste AV.
Wählen Sie mit der Pfeiltaste die Zeile oberhalb der externen HDMI-Quelle aus, die als Standard eingestellt ist, und drücken Sie anschließend die Taste OK.
Drücken Sie erneut die Taste AV.
Drücken Sie die Pfeiltaste nach unten einmal, um zur ursprünglich ausgewählten externen HDMI-Quelle zurückzukehren, und bestätigen Sie dies anschließend durch die Auswahl von OK.
Die Überprüfung der Kompatibilität zwischen dem Fernseh- und dem Zubehörgerät wird erneut gestartet. 

  • Setzen Sie das Fernseh- und das Zubehörgerät zurück (durch Aus- und erneutes Einschalten).
  • Sollte das Problem weiterhin bestehen, muss die Software des DVD-Recorders aktualisiert werden. Die aktuelle Softwareversion können Sie auf der Philips Website herunterladen.

Wurden mithilfe dieses Dokuments alle Ihre Fragen beantwortet?

Ja Nein Erforderlicher Test

Geben Sie uns Ihr Feedback zu dieser häufig gestellten Frage. Was können wir tun, um Ihre Frage besser zu beantworten?