Frage

Warum erkennt das Fernsehgerät mein USB-Flashlaufwerk nicht?

Antwort

HINWEIS: Nicht alle USB-Flashlaufwerke werden von Ihrem Fernsehgerät erkannt.

  • Es werden nur Speicherkarten im FAT/DOS-Format unterstützt.
  • Externe Festplatten werden nur als Massenspeichergerät ohne Multimediafunktionen unterstützt. Wenn Ihre externe Festplatte nicht über Multimediafunktionen verfügt, müssen Sie sie als Standard-Peripheriegerät anschließen.
  • Ihr Fernsehgerät unterstützt ausschließlich die Wiedergabe von Multimediadateien im Format JPEG (Foto) und MP3 (Musik). Videodateien wie AVI, MPEG4, MKV usw. werden nicht unterstützt. 
  • Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem Fernsehgerät die aktuelle Software installiert ist. Sie finden die aktuelle Software zur Firmware-Aktualisierung des Fernsehgeräts und die Infodateien auf der Philips Support-Website. Weitere Informationen erhalten Sie im Abschnitt zu Software und Treibern.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um zu überprüfen, ob Ihr USB-Flashlaufwerk unterstützt wird.

  1. Schalten Sie das Fernsehgerät aus.
  2. Schließen Sie Ihr USB-Gerät am USB-Anschluss seitlich am Fernsehgerät an.
  3. Schalten Sie das Fernsehgerät ein.
  4. Drücken Sie auf der Fernbedienung die Taste MENU, um das Hauptmenü aufzurufen.
  5. Die Marke Ihres USB-Geräts wird in der Spalte MULTIMEDIA angezeigt, wenn Ihr Fernsehgerät das USB-Gerät erkennt.
     

     
  6. Wenn Ihr Fernsehgerät das USB-Flashlaufwerk nicht erkennt, versuchen Sie, das Gerät erneut anzuschließen, und wiederholen Sie den Vorgang.
  7. Wenn der Markenname angezeigt wird, verwenden Sie die Pfeiltaste nach unten, um das USB-Gerät in der Spalte MULTIMEDIA auszuwählen.
  8. Drücken Sie die Taste OK, um die Bilder- und Musikordner anzuzeigen.
     

     
  9. Um die auf dem USB-Gerät gespeicherten Mediendateien anzuzeigen, wählen Sie den gewünschten Ordner aus, und drücken Sie die Taste OK oder die Pfeiltaste nach rechts, um den Inhalt zu durchsuchen.

Wenn Sie im TV-Menü entweder den Bilder- oder den Musikordner auswählen, werden nur Dateien im relevanten Format angezeigt. Wenn Sie beispielsweise das Bildmenü ausgewählt haben, werden Ihnen keine der auf Ihrem USB-Gerät gespeicherten Musikdateien angezeigt, sondern nur die Ordner, in denen diese enthalten sind.

Wenn Ihr Fernsehgerät das USB-Gerät noch immer nicht erkennt:

  • Wenden Sie sich an den Philips Kundendienst, um weitere Unterstützung und Informationen zu diesem USB-Problem zu erhalten. Informationen zu den Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Support-Seite.
  • Halten Sie die Modell- und Seriennummer bereit, wenn Sie sich telefonisch an uns wenden. Sie finden diese Nummern auf dem Etikett an der Seite oder Rückseite Ihres Fernsehgeräts.

Wurden mithilfe dieses Dokuments alle Ihre Fragen beantwortet?

Ja Nein Erforderlicher Test

Geben Sie uns Ihr Feedback zu dieser häufig gestellten Frage. Was können wir tun, um Ihre Frage besser zu beantworten?