Frage

Wie kann ich auch verschlüsselte digitale Sender auf meinem Fernsehgerät empfangen?

Antwort

Die verschlüsselten digitalen Sender (DVB-T) können, je nach Implementierung des Anbieters, entweder über ein CA-Modul (CAM, Conditional Access Module oder CI-Modul) mit einer Smart Card oder über eine Set-Top-Box decodiert werden.

  • Klären Sie mit Ihrem Händler oder Ihrem Anbieter, welche Möglichkeiten Ihnen für den Empfang von verschlüsselten Sendern zur Verfügung stehen.
  • Wenn Sie ein CA-Modul erwerben möchten oder Informationen darüber benötigen, welche CA-Module für Ihr Fernsehgerät erhältlich sind, wenden Sie sich an Ihren Händler oder Dienstanbieter.
  • Ihr Fernsehgerät unterstützt CI+, DVB-C und DVB-S nicht. Um DVB-C- oder DVB-S-Sender zu empfangen, benötigen Sie eine zusätzliche kompatible Set-Top-Box.
  • Philips stellt CA-Module nicht als Zubehör bereit.

Stellen Sie sicher, dass Sie das neueste CA-/CI-Modul verwenden und auf Ihrem Fernsehgerät die aktuelle Softwareversion installiert ist.

  • Sie finden die aktuelle Software zur Firmware-Aktualisierung des Fernsehgeräts und die Infodateien auf der Philips Support-Website. Weitere Informationen erhalten Sie im Abschnitt zu Software und Treibern.  
    Halten Sie sich für die Aktualisierung der Software Ihres Fernsehgeräts an die Anweisungen im Benutzerhandbuch oder in der Infodatei der Firmware-Aktualisierung. 
  • Informieren Sie sich bei Ihrem Anbieter, ob Sie über das neueste CA-Modul verfügen.

Wenn Sie bereits die neueste Software installiert haben, und Ihr Fernsehgerät das CA-/CI-Modul immer noch nicht installieren kann:

haben Sie möglicherweise das CA-Modul verkehrt herum eingesetzt. Wenn das CA-Modul nicht ordnungsgemäß eingesetzt ist, wird im Menü des Fernsehgeräts nicht das Menü COMMON INTERFACE angezeigt.

WICHTIG: Lesen Sie die Hinweise Ihres Dienstanbieters zum Einrichten des CA-Moduls, bevor Sie ein Fernsehgerät anschließen.

Halten Sie sich an diese Schritte, um sicherzustellen, dass das CA-Modul ordnungsgemäß eingesetzt ist.

  1. Schalten Sie das Fernsehgerät aus.
  2. Falls das CA-Modul über eine Smart Card verfügt, legen Sie zuerst die Smart Card in das CA-Modul ein.
  3. Stellen Sie sicher, dass der Pfeil auf der Smart Card am Pfeil auf dem CA-Modul ausgerichtet ist.
  4. Setzen Sie das CA-Modul entsprechend den auf dem Gerät aufgedruckten Anweisungen vorsichtig in den Steckplatz COMMON INTERFACE an der Seite des Fernsehgerät ein.
    Achtung: Wenden Sie keine Kraft an, wenn sich das CA-Modul nicht leicht einsetzen lässt! Stellen Sie sicher, dass Sie das CA-Modul mit der richtigen Ausrichtung eingesetzt haben.
     
  5. Schalten Sie das Fernsehgerät ein.
  6. Drücken Sie auf der Fernbedienung die Taste MENU, um das Hauptmenü aufzurufen.
  7. Wählen Sie mit der Pfeiltaste nach unten SONDERFUNKTIONEN, und drücken Sie die Pfeiltaste nach rechts.
  8. Wenn das CA-Modul erkannt wird, wird das Menü COMMON INTERFACE angezeigt.
  9. Wählen Sie COMMON INTERFACE, und drücken Sie die Pfeiltaste nach rechts, um JETZT STARTEN auszuwählen.
  10. Drücken Sie die Taste OK, um die CAM-Anwendungen anzuzeigen. Die verfügbaren CAM-Anwendungen sind vom Anbieter abhängig.
  11. Halten Sie sich an die von Ihrem Anbieter bereitgestellten Anweisungen.
  12. Sobald die Einstellung abgeschlossen ist, drücken Sie die Taste MENU, um das Menü zu schließen.

Wenn Ihr Fernsehgerät das CA-/CI-Modul noch immer nicht erkennt:

  • Wenden Sie sich an das Philips Service-Center, um Unterstützung oder weiterführende Informationen zu diesem Problem zu erhalten. Informationen zu den Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Support-Seite.
  • Halten Sie die Modell- und Seriennummer bereit, wenn Sie sich telefonisch an uns wenden. Sie finden diese Nummern auf dem Etikett an der Seite oder Rückseite Ihres Fernsehgeräts.

Wurden mithilfe dieses Dokuments alle Ihre Fragen beantwortet?

Ja Nein Erforderlicher Test

Geben Sie uns Ihr Feedback zu dieser häufig gestellten Frage. Was können wir tun, um Ihre Frage besser zu beantworten?