Frage

Was ist DVB-T?

Antwort

DVB-T steht für "Digital Video Broadcasting - Terrestrial". DVB-T ist Standard für die Übertragung eines Fernsehsignals über Antenne. Das System überträgt digitale Audio- und Videosignale im MPEG-Format.

Ihr Fernsehgerät besitzt einen integrierten DVB-T-Tuner, der es Ihnen ermöglicht, kostenlose Digitalsender vom Dienstanbieter zu empfangen. Um die verschlüsselten Kanäle anzusehen, benötigen Sie entweder ein CA-Modul (CAM, Conditional Access Module oder ein CI-Modul) mit einer Smart Card oder eine Set-Top-Box, je nach Einstellung des Anbieters.

  • Klären Sie mit Ihrem Händler oder Ihrem Dienstanbieter, welche Möglichkeiten Ihnen für den Empfang von verschlüsselten Sendern zur Verfügung stehen.
  • Wenn Sie ein CA-Modul erwerben oder erfahren möchten, welche CA-Module für Ihr Fernsehgerät erhältlich sind, wenden Sie sich an Ihren Händler oder Dienstanbieter.
  • Philips stellt CA-Module nicht als Zubehör bereit.

Wurden mithilfe dieses Dokuments alle Ihre Fragen beantwortet?

Ja Nein Erforderlicher Test

Geben Sie uns Ihr Feedback zu dieser häufig gestellten Frage. Was können wir tun, um Ihre Frage besser zu beantworten?