Frage

Der Messwert im Ohr ist anders als bei einer anderen gemessenen Stelle

Antwort

Es ist ganz normal, dass die Temperaturmesswerte sich je nach Messmethode und Stelle der durchgeführten Messung unterscheiden.
 
ERWACHSENE Männer:
Oral: 35,7–37,7 C (96,3–99,9 F)
Rektal: 36,7–37,5 C (98,1–99,5 F)
Im Ohr: 35,5–37,5 C (95,9–99,5 F)

ERWACHSENE Frauen:
Oral: 33,2–38,1 C (91,8–100,6 F)
Rektal: 36,8–37,1 C (98,2–98,8 F)
Im Ohr: 35,7–37,5 C (96,3–99,5 F)

ERWACHSENE Männer und Frauen:
Axillär: 35,5–37,0 C (95,9–98,6 F)
 
Quelle: M. Sund-Levander, C. Forsberg, L.K. Wahren. Normal oral, rectal, tympanic and axillary body temperature in adult men and women: a systematic literature review. (Normale orale, rektale, tympanitische und axilläre Körpertemperatur bei erwachsenen Männern und Frauen: eine systematische Literaturübersicht.) Scand J Caring Sci; 2002; 16; 122–128.

Wurden mithilfe dieses Dokuments alle Ihre Fragen beantwortet?

Ja Nein Erforderlicher Test

Geben Sie uns Ihr Feedback zu dieser häufig gestellten Frage. Was können wir tun, um Ihre Frage besser zu beantworten?